M&A Notariate

Ohne M&A Notariate kein komplexes M&A. Aber was sind M&A Notariate? Gibt es sie? Darf es sie geben? Brauchen wir sie? Wenn ja, wie finden wir sie? Mit Wikipedia jedenfalls nicht.

Ohne M&A Notariate kein komplexes M&A. Aber was sind M&A Notariate? Gibt es sie? Darf es sie geben? Brauchen wir sie? Wenn ja, wie finden wir sie? Mit Wikipedia jedenfalls nicht. Ein Annährungsversuch:

M&A Notariate sind auf Unternehmenstransaktionen spezialisierte Einheiten, die personell und strukturell vollständig auf den M&A Prozess ausgerichtet sind. Sie leisten einen signifikanten Beitrag zur effizienten Kapitalallokation auf dem Markt für Unternehmenskäufe und -fusionen. Sie halten alldiejenigen Ressourcen bereit, die für die Beurkundung hochkomplexer und großvolumiger Transaktionen erforderlich sind.

Personell bestehen M&A Notariate im Kern aus einem, zwei und gelegentlich auch mehreren Notaren. Diese verfügen über profunde Spezialkenntnisse in den M&A relevanten Rechtsgebieten, beurkunden mehrsprachig und sind mit dem operativen Ablauf von M&A Prozessen bestens vertraut. Unterstützt werden sie von einer Schar aus Notarassessoren, Bürovorstehern, Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten und Assistenten. Diese zeichnen sich dadurch aus, dass sie erstklassige Qualität mit transaktionstypischem Pragmatismus verbinden können.

T-DESC die App
fur das M&A | Real
Estate Notariat

icon

Strukturell können wir uns das M&A Notariat vorstellen wie ein gut eingespieltes Ensemble mit dem beurkundenden Notar als Dirigenten. Freilich eines, das die Noten erst kurz vor Konzertbeginn erhält und dem das Publikum die Noten noch bis zum Ende des Konzertes austauscht. Gemeint sind damit die umfangreichen und hochkomplexen Verträge, Anlagen und Anlagen der Anlagen, die das M&A Notariat erst kurz vor der Beurkundung erhält und die teilweise noch bis zum Schließen der (Haupt-)Urkunde verhandelt werden.

Berufsrechtlich ist Notaren der Weg zur Spezialisierung versperrt. Faktisch gibt es sie aber: die M&A Notariate. Und das ist gut so. Denn ohne M&A Notariate wären manche Transaktionen nicht zu beurkunden. Es überrascht nicht, dass M&A Notariate bei Transaktionsanwälten sehr beliebt sind. Und das ist auch der sicherste Weg, ein M&A Notariat zu finden: Fragen Sie einen M&A Anwalt.

Misslich ist, dass M&A Notariate nicht als M&A Notariate firmieren dürfen. Es gibt ihnen aber auch etwas Mysteriöses. Sie sind wie Fabelwesen. Die Unicorns der Rechtspflege: selten und wertvoll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 responses to “M&A Notariate”

  1. Lorem Ipsum says:

    test comment 2

  2. Ipsum reply says:

    lorem ipsum 2

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Neueste Artikel

September 7,2021

Wir haben die maßgeblichen Kennzahlen Kanzleiumsatz („UE“) und Umsatz pro Berufsträger („UBT“) mit der Mitarbeiter pro Partnerquote („MpP“) gekreuzt.